Ausgaben Nr. 1 bis 8 - Steeler Archiv

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausgaben Nr. 1 bis 8

Stela historica
Heft 8 (2012)
°
Straßenbahnen in Steele (Harald Vogelsang). 6 Seiten, 12 Abbildungen. Pranger, Drillhaus, Turm - Strafvollzug im alten Steele (Ingrid Oesterschulte, Hans-Walter Konrad). 4 Seiten, 5 Abbildungen. Gelegenheitsdichtungen zu historischen Steeler Ereignissen (Arnd Hepprich). 11 Seiten, 14 Abbildungen. Essen-Steele und der NS-Staat (Karlheinz H. Keukens). 8 Seiten, 2 Abbildungen. Vom ehemaligen Luther-Krankenhaus zum heutigen MARTINEUM. Zweiter Teil: Die Planungsgeschichte des Altenkrankenheims (Karl-Heinz Balke). 4 Seiten, 5 Abbildungen. Die Rock-Store Story (Jürgen Liebchen). 5 Seiten, 14 Abbildungen. 125 Jahre St. Joseph in Essen-Horst (Klaus Geiser). 8 Seiten, 8 Abbildungen.
°
Mannigfaltiges
Dr .Voss aus Steele (Harald Vogelsang); Ein guter Trunk...Die Horster "Union-Brauerei" sowie alte Horster Gaststätten (Klaus Geiser); Ein Lochstein der Zeche Wohlverwahrt (Volkmar Mertens); Kindheit und Jugend in NS-Steele (Josef Wiederhold); Amtlicher Stadtplan - einmal anders. Rezension (Arnd Hepprich),; Steele - wie es früher war. Rezension (Jürgen Liebchen); Bahnhof Steele Road (Harald Vogelsang); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Rückblick auf das Jahr 201 (Arnd Hepprich); Kaum archäologische Spuren in der Hansastraße (Detlef Hopp); Das historische Foto (Harald Vogelsang)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 7 (2011)
°
Die Namen der Steeler Personenbahnhöfe (Harald Vogelsang). 3 Seiten, 12 Abbildungen. Münzbetrug im Stift Essen (Ingrid Oesterschulte, Hans-Walter Konrad). 4 Seiten, 7 Abbildungen. Malerei und Anstrich Geßmann - Geschichte einer Steeler Handwerksfirma (Rolf Geßmann). 6 Seiten, 13 Abbildungen. Albertine Badenberg - eine Frauenrechtlerin aus Steele (Karlheinz H. Keukens). 6 Seiten, 9 Abbildungen. Ein Jahrhundert Eismacher Fabris in Steele. Interview mit Giovanni Fabris (Arnd Hepprich). 4 Seiten, 11 Abbildungen. Altwert - Geschichte einer alten Steeler Firma (Dirk Thomas, Jürgen Wollenberg). 8 Seiten, 13 Abbildungen. Vom ehemaligen Luther-Krankenhaus bis zum heutigen MARTINEUM. Erster Teil: Von der Gründung 1889 bis zur Inbetriebnahme des neuen Luther-Krankenhauses 1972 (Karl-Heinz Balke). 5 Seiten, 12 Abbildungen.
°
Mannigfaltiges
Aus einer Arbeiterliste der Bahnmeisterei Steele-Nord von 1900 (Manfred Driehorst); Es klappert die Mühle...oder wie der Großvater Pächter einer Mühle wurde (Gaby Klich); Meine Erlebnisse während der Kinderlandverschickung (Johanna Quade); Nachruf für Herrn Friedrich Hess (Harald Vogelsang); Palästina, der Korinther und der Kollopen (Walter Münch); Statistische Nachrichten aus dem neuen Amt Königssteele (Arnd Hepprich); Elsabeth von Manderscheid-Blankenheim - der Abschluss der Geschichte (Hans-Walter Konrad); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Rückblick auf das Jahr 2011 (Arnd Hepprich); Das historische Bild (Harald Vogelsang)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 6 (2010)
°
Der Köllmannhof in Steele1220-1974  (Albert Schmidt). 9 Seiten, 31 Abbildungen. Zu hässlich zum Heiraten. Maria Kunigunde von Sachsen und Franziska Christine von Pfalz-Sulzbach (Ute Küppers-Braun). 8 Seiten, 8 Abbildungen. Dr. Otto Trieloff. Sollte Steele ihn vergessen? (Walter Münch). 4 Seiten, 8 Abbildungen. Meine Erinnerungen an Steele-Horst 1925-1950 (Bernhard Kaulen). 8 Seiten, 17 Abbildungen.
°
Mannigfaltiges
Westermanns bergischer Kotten am Hellweg (Kläre Bär); Bekannte Sportler der Tvg. Steele 1863 e.V. (Winfired Nitschke); Gedanken zu dem Artikel "Der untere Nottebaumskamp aus der Stela historica Nr.5 (Klaus Stumpe); Aus der Fahnensammlung im Steeler Archiv (Arnd Hepprich); Stürzende Steinriesen in Steele-Horst (Franz van der Kemp); Ergänzungen zu dem Artikel "Der Steeler Stadtgarten" aus der Stela historica Nr.5 (Arnd Hepprich); Gedanken zum Ruhrgebietsdeutsch (Karlheinz H. Keukens); Ansicht auf Steele 1875 (Harald Vogelsang); Nachtrag zu Elsabeth von Manderscheid Blankenheim" aus Stela historica Nr.4 (Hans-Walter Konrad); Rezensionen (Arnd Hepprich); Wie ich die Reichs-Kristallnacht erlebte (Ruth Bradtke); Wiedergehört: Steele-LP "Coming home" (Jürgen Liebchen); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Rückblick auf das Jahr 2010 (Arnd Hepprich)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 5 (2009)
°
Der Steeler Stadtgarten. Ein Beitrag zu seiner Entstehungsgeschichte (Arnd Hepprich). 14 Seiten, 26 Abbildungen. Die Gewehrproduktion in Steele. Des einen Brot, des andern Tod... (Hans-Walter Konrad). 6 Seiten, 14 Abbildungen. Der untere Nottebaumskamp. Eine Momentaufnahme aus den Jahren 1942-1945 (Albert Schmidt). 4 Seiten, 8 Abbildungen. Die Kirche St. Marien im Rott (Klaus Geiser). 6 Seiten, 12 Abbildungen. Zur Antialkoholbewegung in Steele und Umgebung (Karlheinz H. Keukens). 6 Seiten, 8 Abbildungen. Der Bismarck-Club (Walter Münch). 4 Seiten, 5 Abbildungen.
°
Nachrichten
Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Impressionen aus der Archiv-Arbeit 2008/2009 (Arnd Hepprich);  Nachruf auf Heinz Parkhof (Arnd Hepprich)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 4 (2008) VERGRIFFEN
°
Der Volksschullehrer Joseph Schelter. Ein "Hans Dampf in allen Gassen" (Ursula vor dem Esche). 7 Seiten, 14 Abbildungen. Elsabeth, geborene Gräfin zu Manderscheid Blankenheim, Stifterin des Steeler Wappens (Hans-Walter Konrad). 6 Seiten, 14 Abbildungen. And the Beat goes on... Erinnerungen an die Musikszene in Steele Anfang der 1970er Jahre (Jürgen Liebchen). 5 Seiten, 11 Abbildungen. Heimatstube Steimer - jetzt im Steeler Archiv (Arnd Hepprich). 4 Seiten, 6 Abbildungen. Die Mariannenbahn. Eine Pferdebahn mit Lokomotivspur in Horst (Harald Vogelsang). 4 Seiten, 5 Abbildungen. Zwangsarbeiter in Steele und Umgebung. Hintergründe zu einem historischen Rundgang am 8. März 2008 (Arnd Hepprich) 4 Seiten, 4 Abbildungen. Flehers Wiese. Ein Kapitel meiner Jugenderinnerungen (Walter Münch). 5 Seiten, 6 Abbildungen.
°
Nachrichten
Rezensionen (Arnd Hepprich); Historische Stadtansicht von Steele aus dem Jahr 1879 (Harald Vogelsang); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Eindrücke aus einem weiteren erfolgreichen Jahr (Arnd Hepprich)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 3 (2007)
°
Seit 1876: Freiwillige Feuerwehr Essen-Steele (Uwe Seidelmann). 9 Seiten, 30 Abbildungen. Heinrich Bömer. Zum 150. Geburtstag (Hubert Bömer). 4 Seiten, 15 Abbildungen. Anpfiff zur zweiten Halbzeit: Fußball in Steele. 2.Teil (Hermann-Josef Bredenfeld) und eine Nachlese zum historischen Fußballgeschehen (Martin Langenbach). 4 Seiten, 8 Abbildungen. Die Iltis. "Gischt schäumt um den Bug, wie Flocken von Schnee" (Arnd Hepprich). 4 Seiten, 7 Abbildungen. Fachwerk in Steele. Entstehung und Bauweisen (Hans-Walter Konrad). 4 Seiten, 15 Abbildungen. Der Ruhrbruchshof. Persönliche Erinnerungen. 2. Teil (Hermann Ruhrbruch) 4 Seiten, 5 Abbildungen. "Autogene Schweißanstalt" August Vogelsang (Klaus Geiser). 4 Seiten, 6 Abbildungen.
°
Nachrichten
Heimat heute. Ein Essay (Karlheinz H. Keukens); Reminiszenz an Ernst Quade 1925-2006 (Hermann Ruhrbruch); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Rückblick und Neues aus einem Jahr Archivarbeit (Arnd Hepprich)

 
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 2 (2006)
°
Fußball in Steele. Von den Anfängen bis Heute. 1.Teil (Manfred Langenbach). 10 Seiten, 27 Abbildungen. Der Diebsturm. Seine Grundmauern stehen immer noch (Hans-Walter Konrad). 3 Seiten, 11 Abbildungen. Der Ruhrbruchshof. Persönliche Erinnerungen und Fakten 1.Teil (Hermann Ruhrbruch). 4 Seiten, 9 Abbildungen. Der alte Lokschuppen. Die Geschichte der Eisenbahn in Steele (Harald Vogelsang). 3 Seiten, 9 Abbildungen. Auguste Boismard - Ein Leben für die Kunst (Franz van der Kemp). 5 Seiten, 5 Abbildungen.
°
Nachrichten
Hexe Birgit klärte Steele auf: Ihre Aura gefällt mir... (Karlheinz H. Keukens); Steeler Graffity (Jürgen Liebchen); Im Steeler Archiv - Geschichte erleben. Kleiner Rückblick (Arnd Hepprich)
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Heft 1 (2005)
°
Anton Lehnhäuser. Aus dem Leben und Wirken des Steeler Historikers (Arnd Hepprich). 8 Seiten, 11 Abbildungen. Ruhrschleuse Spillenburg - Ein Bau- und Bodendenkmal aus dem Jahre 1780  (Gymnasium Überruhr). 7 Seiten, 5 Abbildungen. Die Äbtissin und der Marschall. Eine denkwürdige Belagerung vor 332 Jahren (Hans-Walter Konrad). 3 Seiten, 4 Abbildungen. Geschichte der jüdischen Gemeinde in Essen-Steele (Anton Lehnhäuser. 7 Seiten, 5 Abbildungen.
1948 entdeckt: Die erste Steeler Stadtmauer (Lothar Lück). 3 Seiten, 6 Abbildungen.
Unvergessen: Die Geschichte(n) einer Stadtteilzeitung. Das Grend-Blatt (Jürgen Schönwolf). 3 Seiten, 5 Abbildungen
°
Nachrichten
Im Steeler Archiv - Geschichte erleben! Historischer Stadtteilverein wird gegründet (Arnd Hepprich u.a.); Rezensionen (Arnd Hepprich)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü